Direkthilfe für die Schule

In der Lakeview Primary School Naivasha wird mit einfachster Infrastruktur unterrichtet. Die Schule verfügt über keinen Stromanschluss. Fliessendes Wasser gibt es nicht. In einer Zisterne wird Regenwasser aufgefangen und genutzt. Die Sanitäranlagen sind in einem schlechten Zustand. Die Schüler und Schülerinnen haben in der Schule am Mittag eine warme Mahlzeit erhalten, für einige der Kinder sicher die einzige warme Mahlzeit am Tag. Dieses Essen wird auf einer offenen Feuerstelle in einem grossen Topf gekocht.

Trotzdem wird in dieser Schule guter Unterricht abgehalten. Immer wieder erreichen Schüler und Schülerinnen der Lakeview Primary School Naivasha Spitzenresultate in den landesweiten Prüfungen, welche am Ende der Schulzeit absolviert werden.

Im Moment klären wir ab, wo die Hilfe am dringendsten benötigt wird.